gefrustet verzweifelt

Ich kauf mir ne Schere. Dann wird alles besser!

Unglaublich.de/ frei

Ausbrechen, sich frei schwimmen, frei fühlen. Frei sein zu fühlen, zu denken und zu machen, was wir wollen. Wenn wir denn wollen, wenn wir denn überhaupt wissen, was wir wirklich wollen. Dabei kann es ja wahlweise gehen um uns, unser Leben, unsere Arbeit, unsere Firma, um unsere Beziehungen, die Liebe, andere. Einfach um alles, die Welt, die Menschheit, die Zukunft, was auch immer!

Letzten Endes ist es immer unsere eigene Wahl, selbst wenn wir keine getroffen haben, und spätestens wenn wir sie wirklich bewusst treffen wollen, was brauchen wir dafür? Na, Freiheit! Möglichst viel davon, am besten kiloweise, in bester Qualität! Also: Treten Sie näher, meine Damen und Herren!

Nein?

Ist hier vielleicht nur der Zeitgeist am Werk, mit Illusionen von individueller Freiheit, von einem offenen Leben, von unbegrenzten Möglichkeiten?

Unbegrenzt? Sicherlich nicht und ansonsten natürlich alles eine Frage der eigenen Perspektive und Erwartungen. Es geht darum herauszufinden, was wir eigentlich wirklich wollen. Und das haben wir oftmals ziemlich tief vergraben oder uns selbst mit unserer kritischen Stimme immer wieder ausgeredet. Oder da scheint manchmal auch gar nichts zu sein …

Doch wenn wir anfangen, uns frei zu schwimmen wird es natürlich auch einige Leute geben, die nicht damit klar kommen, wenn wir plötzlich unserer Intuition und unseren wirklichen Ambitionen folgen. Es wird vielleicht sogar einige geben, die darauf mit Angst, Ablehnung oder Wut reagieren, weil sie dadurch ihre Selbstwahrnehmung oder ihre Arbeit in Frage gestellt sehen.

Aber es wird auch viele Menschen geben – und darauf kommt es an –, die es mögen werden, euch zu sehen, mit euch zu reden oder zu arbeiten, einfach weil ihr sie wirklich in ihrem Herzen oder Kopf erreicht. Es kann ja gar nicht darum gehen, dass uns jeder mag oder liebt (Mission impossible!). Es geht vielmehr darum, das zu tun, was sich für uns am besten anfühlt, was wir für das Richtige halten, für uns und idealerweise auch für andere.

#unglaublichfrei #frei #gefrustet #girl #taped #haare #hair #straight #sprüche #quotes #zitate #zitat #wordporn #life #photo #instagood #instalike #photooftheday #instadaily  #picoftheday #unglaublichde

frei, mental

AUCH INTERESSANT

zweifelnd

Das hätte ich besser gelassen!

Wenn du sie erzwingen muss, sind sie scheiße! #zweifelnd #sprüche #quotes #zitate #zitat #wordporn #life #photo #instagood #instalike #photooftheday #instadaily  #picoftheday #unglaublichde
Menü