frei

Keyando Coaching

Der ganzheitliche Ansatz des Keyando Coachings basiert nicht auf einer vorgefassten Theorie oder einer Reihe von Überzeugungen. Er hat sich über Jahre hinweg organisch entwickelt, als Ergebnis der eigenen langjährigen persönlichen und beruflichen Erfahrung.

Das Keyando Coaching stellt einen umfassenden Rahmen dar, innerhalb dessen eine gültige individuelle Authentizität entwickelt und gelebt werden kann. Es bietet eine umfassende Einführung in Theorie und Praxis der persönlichen und beruflichen Selbstermächtigung und die Entwicklung von wahrer Bewusstheit und authentischer zwischenmenschlicher Kommunikation.

Grundprinzipien des Keyando Coachings

Die ganzheitliche Herangehensweise an den Prozess der Selbstfindung und -entwicklung deckt jeden Aspekt des ganzen Menschen und seiner Umwelt ab. Auf der rationalen Ebene arbeitet Keyando erfahrungsmäßig, um veraltete und überflüssige Muster des erworbenen Verhaltens ins Bewusstsein zu bringen.  Auf der emotionalen Ebene versucht Keyando, spontane Gefühle mit intellektueller Einsicht in Einklang zu bringen. Auf der psychologischen Ebene zielt es darauf ab, den Einzelnen mit Selbsterkenntnis und der Kraft seiner einzigartigen Authentizität zu stärken.

Auf der höheren, integrierten Ebene der Intuition zielt das Keyando Coaching darauf ab, die persönliche Entwicklung in Fragen der Vorstellungskraft, des Geistes und der Kreativität zu fördern.

Keyando Coaching in der Praxis

Die erste Voraussetzung für diejenigen, die beabsichtigen, in einem ehrlichen und offenen Dialog mit anderen Menschen effektiv zu kommunizieren, ist, dass sie mit ihren eigenen Entwicklungshausaufgaben auf dem Laufenden sind. Um anderen Menschen auf ihrem individuellen Lebensweg authentisch als effektive Ressource zur Verfügung zu stehen, muss man sich zunächst einmal gründlich Zu mit dem eigenen Heimatgebiet vertraut machen. Man kann niemanden weiterbringen, als man selbst gereist ist.

Wir sehen die Welt jedoch nicht, wie sie ist. Wir sehen sie, wie wir sind. Wir werden nie sehen können, was wirklich in der Gegenwart passiert, wenn unsere Einstellungen und Verhaltensmuster in der Vergangenheit stecken bleiben und unsere Augen auf eine unveränderliche innere Landschaft starren. Wenn sie sich bewusst werden wollen, wer sie wirklich sind, um sich in Ihrer eigenen Haut wohl zu fühlen, müssen sie Ihre eigene gewohnte Lebenseinstellung untersuchen, ihre verborgenen oder offensichtlichen negativen Funktionen und Konditionierungen entdecken und daran arbeiten, sie zu transformieren und sie für die gegenwärtige Realität funktionaler zu machen. Das ist eine anspruchsvolle und oft schwierige Aufgabe, aber sie werden feststellen, dass die Belohnungen enorm sind.

Bei unserer persönlichen Authentizität geht es darum, jedes Lebensereignis im Licht der gegenwärtigen Realität zu erleben, statt durch die verzerrenden Spiegel der Vergangenheit. Dies wird sie zwangsläufig in etwas verwickeln, das auf den ersten Blick beängstigend erscheinen mag. Um Zugang zu Ihren angeborenen Quellen persönlicher Intuition und Weisheit zu erhalten, müssen sie zuerst die Teile Ihrer zuvor erworbenen Dinge und Konditionierungen loslassen, die jetzt nutzlos oder dysfunktional geworden sind, um Ihre alte Schutzkleidung abzulegen und sich vollständig in die neue Erfahrung des Lebens zu vertiefen.

Wenn sie erst einmal Teil dieser Erfahrung geworden sind, wird Ihr gesamtes Wesen – Körper, Empfindungen und Denken zu einem Instrument, das aufnahmefähige Kommunikationskanäle zwischen Ihren eigenen wahren Antworten und denen der Menschen, die Ihre gegenwärtige Umgebung teilen, öffnet. Anstatt zu versuchen, die Ereignisse von außen zu beeinflussen, werden sie feststellen, dass sie ein integraler Bestandteil davon geworden sind. Es ist ein magischer Prozess: die Kraft der Gegenwart zu erfahren, anstatt sie nur zu beobachten.

In uns selbst haben wir das Potential, unsere verinnerlichten Konflikte und Konditionierungen in ein einheitliches Ganzes zu integrieren, das größer ist als die Summe seiner einzelnen Teile.

Keyando Coaching bietet einen Rahmen, in dem Coach und Klient einander gleichberechtigt gegenüberstehen. Anstatt eine direktive Rolle zu übernehmen, erlaubt dieser Rahmen, die wahre Natur der persönlichen Authentizität und Kraft, die gewöhnlich an Experten und Autoritätspersonen abgegeben wird, zu identifizieren und sie nach Hause zu bringen.

Diese befreiende Erkenntnis und die Freiheit für eine echte Selbstverantwortung zu ermöglichen, ist das Ziel des Keyando Coachings. Der wahre Zweck des menschlichen Lebens ist es, die gegenwärtige Realität und die unvermeidlichen Unvollkommenheiten des Lebens und aller, die es leben, zu akzeptieren, sich darin einzubringen und unvoreingenommen die Möglichkeiten eines authentischen Seins, der Veränderung und echter Verbundenheit zu erfahren.

mental

AUCH INTERESSANT

Menü
EnglishGerman